Skip to content

Marita Müller

by admin on Januar 21st, 2014

Die künstlerische Begabung der Bildhauerin Marita Müller kam erst relativ spät an die Öffentlichkeit, da viele Jahre der landwirtschaftliche Betrieb und die Familie im Mittelpunkt des Interesses standen. Doch bereits in der Schulzeit interessierte sie sich für diesen Aspekt der Kunst und las eine Menge Bücher über Bildhauerei oder Michelangelo, für den sie sich besonders interessierte.

 

Schon bald interessierten sich aber andere für ihre Arbeiten, die sie anfertigte und ihre Plastiken gingen auf Wanderausstellungen und wurden schließlich auch in der Region und im Atelier des eigenen Hofes gezeigt.

 

Marita Müller, die heute selbstständig als Bildhauerin arbeitet, fertigt heute nicht mehr nur reine Bronzeplastiken an, sondern auch Werke aus Ton für die Wohnung oder im Freien. Viele ihrer Plastiken sind Unikate, sie beeindrucken durch ein dezent elegantes Design und eine große Ausdrucksstärke, die sich auf jeden Raum übertragen wird. Teilweise fertigt sie auch Einzelstücke für Fachhandel und Galerien an, bei denen sie ihre Naturbegabung in vollem Maße ausleben kann.

 

Ihre Arbeiten sind sowohl modern als auch traditionell, voller Detailreichtum und das andere Mal auf das Wesentliche reduziert, mit abgerundeten Konturen und eleganter Formgebung. In ihrem eigenen Atelier kann man nach Anmeldung die Plastiken besichtigen und dann auch käuflich erwerben. Besonders beliebte Werke sind beispielsweise die Bronzeplastiken „Die Familie“, „Das Vertrauen“, „Die Umarmung“, „Das Glück“ oder „Das Versprechen“.

Share

Post to Twitter Tweet This Post

From → Künstler

Loading Facebook Comments ...
No comments yet

Leave a Reply

Note: XHTML is allowed. Your email address will never be published.

Subscribe to this comment feed via RSS